MCCREA´S - "Glengoyne" Highland Single Cask

-

inkl. MwSt., zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 2 - 5 Werktage


  • McCrae´s  
  • Schottalnd
  • Single Cask Highland Malt Whisky.
  • 11years.
  • Alkohol: 46% Vol.
  • Inhalt: 700ml


Über den Abfüller:
Hunter Laing & Co. Ltd. ist ein Familienunternehmen mit einer einzigartigen Tradition an Blendern und Abfüllern von feinsten schottischen Whiskys. Der Firmengründer Stewart H. Laing kann nunmehr auf fast 50 Jahre Berufserfahrung zurückblicken. Zusammen mit seinem Vater arbeitete er zunächst als Blender und später auch als Abfüller einiger der besten Single Cask Scotch Whiskys auf dem Markt. Stewart lernte die Whisky-Industrie von der Pike auf kennen und begann als Lehrling bei der Bruichladdich Destillerie auf Islay, bevor er seinen Vater Frederick im Exportgeschäft unterstützte. Er begleitete ihn bis zu seinem Tod im Jahre 1982 und bereiste die Welt, um die Produkte des eigenen Unternehmens zu vertreiben - Blends, die meist Bestseller in den Hauptmärkten des Unternehmens und auch in Asien und Südamerika, wurden. Um diese Whiskys herzustellen, kaufte und lagerte Frederick viele Hundert Fässer von schottischen Destillerien - darunter viele, die leider bereits seit langem geschlossen sind. Die Fässer weilen jedoch noch unter uns und es ist Frederick Laings Intuition zu verdanken, dass wir diese außergewöhnlichen Whiskys heute noch probieren können. Inzwischen sind Stewarts Söhne Scott und Andrew dem Familienunternehmen beigetreten. Es ist das Ziel von Scott und Andrew, dass Hunter Laing & Co. Ltd. weiterhin als eines der angesehensten und zuverlässigsten Unternehmen auf dem schottischen Whiskymarkt gehandelt wird..

Degustationsnotiz:
Typisch für die Single Malts von Glengoyne sind fruchtige Aromen von Äpfeln und Birnen. Auch nussige Aromen sind in den Single Malts von Glengoyne typisch. Wie andere Glengoyne-Whiskys ist auch dieser Single Cask Whisky aus der MCCRAE’S Serie durch seinen leichten, zarten Charakter geprägt. Das Refill-Fass ist mit leichten Eichennoten und Mais erkennbar, dazu kommen Aromen von Birnen, grünen Äpfeln und einem nussigen Malzcharakter. Der Geschmack ist geprägt von Malz und herber Fruchtsüße. Er endet in einem kurzen, weichen Finish mit Noten von herben Bittermandeln. Glengoyne ist der einzige ungetorfte Single Malt in Schottland. Das heißt, dass beim Mälzen der Gerste kein Torf verwendet wird. Eine weitere Besonderheit ist der Lagerort der Fässer – das Warehouse befindet sich auf der anderen Straßenseite gegenüber der Destillerie. Dort beginnt Lowland. Die Destille selbst liegt aber im äußersten Süd-Westen der Highlands (eben auf der anderen Straßenseite) und damit ist Glengoyne ein Highland Whisky.